Bahnsperrungen

Wenn Start- oder Landebahnen gesperrt werden müssen, kann das zu Lärmverlagerungen im Umfeld des Flughafens führen. Deshalb informieren wir Sie tagesaktuell über geplante Bahnsperrungen.

Zur Instandhaltung des vier Bahnen-Systems ist Fraport als Flughafenbetreiber gesetzlich verpflichtet, Pflege- und Wartungsarbeiten durchzuführen. Um den Flugbetrieb geringstmöglich zu beeinträchtigen, werden diese Arbeiten üblicherweise nachts durchgeführt. Während dieser Zeiten ist die jeweilige Start-/Landebahn für den Flugbetrieb gesperrt.

Sanierungen an Rollwegen führen aktuell zu regelmäßigen Schließungen der Südbahn in den Nachtstunden

Seit April 2018 kommt es wegen Sanierungen an Rollwegen zu regelmäßigen Schließungen der Südbahn in den Nachtstunden und dadurch zu Lärmverlagerungen in den Nahbereichen der Anfluggrundlinien. Die in dieser Zeit bei Westbetrieb geplanten Lärmpausen können nur an den Wochenenden geflogen werden.

Bahnsperrungen

Laut Planfeststellungsbeschluss ist die Landebahn Nordwest (LB NW) täglich zwischen 23:00 und 05:00 Uhr geschlossen. Zudem sind folgende weitere nächtliche Bahnsperrungen geplant:

Weitere Daten

Datum Zeiten (lokal) Start-/ Landebahn
     
24.03.2019 bis 25.03.2019 23:00 bis 04:45 Uhr Startbahn 18 West
23.03.2019 bis 25.03.2019 23:00 bis 05:00 Uhr 07C/25C Centerbahn
18.03.2019 bis 23.03.2019 23:00 bis 05:00 Uhr Startbahn 18 West
18.03.2019 bis 23.03.2019 23:00 bis 05:00 Uhr 07R/25LSüdbahn
 
Letzte Bearbeitung: 22.03.2019 um 17:30 Uhr