Bauprojekte am Flughafen

Bauprojekte am Flughafen: Ein wichtiger Beitrag zur "Guten Reise"

Unsere Infrastruktur

schafft die Basis für Aktivitäten

Bis 2026 wird Fraport jährlich zirka 485 Millionen Euro in die Infrastruktur des Flughafens Frankfurt investieren. Die Infrastruktur, die Gebäude, Start-, Lande- und Rollbahnen und die technischen Anlagen sind das Fundament des größten Drehkreuz Deutschlands. Bauprojekte, Sanierungs- und Umbaumaßnahmen leisten einen wichtigen Beitrag zur "Guten Reise". Sie sorgen dafür, dass unsere Passagiere und Besucher den Flughafen sicher und komfortabel nutzen können. Deshalb bauen und modernisieren wir ständig, um den Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden.

Hier arbeiten Expertinnen und Experten aus verschiedenen Disziplinen vertrauensvoll zusammen, um die anspruchsvollen Großprojekte erfolgreich abzuwickeln. 

26 km² Frankfurt Airport City

150 km Fahrstraßen

rund 7 km² Vorfeldfläche

rund 420 Gebäude

52.500 Räume

35.500 Vorfeldleuchten

rund 1.400 km Kabel