Infrastruktur

Wir stellen die zentralen Infrastruktureinrichtungen als Basis unserer Bodenabfertigungsdienste am Flughafen Frankfurt bereit und bedienen diese. Die Einrichtungen und Dienstleistungen der zentralen Bodenverkehrsdienst-Infrastruktur bilden einen essentiellen Bestandteil der Hub-Operation und garantieren eine zuverlässige und pünktliche Abfertigung.

Infrastruktureinrichtungen:

  • Zentrale Gepäckförderanlage für das Abflug- und Umsteigergepäck
  • Gate-Gepäckeinrichtungen für Abfluggepäck
  • Sperrgepäckeinrichtungen
  • Zentrale Gepäckanlagen für das Ankunftsgepäck
  • Zentrale Enteisungseinrichtungen
  • Zentrale Gepäcksicherheitseinrichtungen
  • Fluggastbrücken einschließlich mobile Fluggasttreppen als Ersatz bei Ausfall
  • 400 Hertz Stromversorgung (einschließlich mobilem Back-up-Gerät)
  • Anlagen zur Frischwasserversorgung, Fäkalienentsorgung
  • Zentrales Kommunikationsnetz zur Erbringung von Bodenverkehrsdienstleistungen
  • Zentrale Anlagen der Hydranten-Betriebsgesellschaft HBG zur Treibstoffversorgung der Flugzeuge
  • Zollgepäcksammellager
  • Gepäck-Fehlerbahn, Rush- und Umbuchungsbearbeitung sowie Baggage Tracing
  • Neutraler Frachtübergabeplatz