Tiere

pferdetransporter.jpg

Tiere

Am Frankfurt Airport befindet sich die weltweit modernste Station für tierische Flugreisende. Egal ob Turnierpferde auf dem Weg zu Olympia, Hunde und Katzen auf Urlaubsreise, Nashörner auf ihrer Reise von einem Zoo in den anderen oder schillernde Zierfische, jedes Tier wird hier artgerecht betreut.

Großtierställe, Kleintierboxen, spezielle Vogelvolieren und individuell temperierbare Klimakammern bieten auf über 4.000 qm beste Bedingungen für unterschiedliche Tierarten. Über 110 Millionen Tiere pro Jahr reisen so sicher über das Drehkreuz FRA.

Auf die Einhaltung der strengen Bestimmungen der „Live Animals Regulations“ der IATA sowie der „Convention on International Trade in Endangered Species“ wird jederzeit geachtet.