Rettungsdienst und Feuerwehr

2012_am_0620.jpg

Flughafenfeuerwehr

 

Feuerwehr

Rettung, Brandbekämpfung und Hilfeleistung, vorbeugender Brandschutz, Rettung bei Unfällen im Flughafenbereich und in Flughafennähe. Die Feuerwehr muss in der Lage sein, innerhalb von maximal drei Minuten jeden Ort auf dem Flughafenvorfeld zu erreichen. Die Großflughafen-Löschfahrzeuge am Frankfurter Flughafen können bis zu 5.300 Liter Wasser in der Minute mit ihren Dachwerfern mehr als 70 Meter weit werfen.
 

Rettungsdienst

Rund 56 Mitarbeiter sind am Frankfurter Flughafen in drei Schichten im Einsatz. 18 Einsatzfahrzeuge, darunter

  • 8 Rettungswagen
  • 2 Hubrettungswagen
  • 1 Notarzteinsatzfahrzeug
  • 1 Tiefgaragenrettungswagen
  • 1 Geländerettungswagen