Tagung "Mobilität 2100" am 15. Mai 2019

Keyvisual Mobilität 2100

 

Mobilitätsdesign - Wie die Gestaltung uns beeinflusst

Mittwoch, 15.05.2019 im House of Logistics & Mobility

Wirtschaft und Gesellschaft sind ohne Mobilität nicht möglich. Gerade deshalb erhöhen der Klimawandel und die Ressourcenverknappung die Dringlichkeit, mit der weltweit nach neuen Lösungen für Mobilität in urbanen Zentren geforscht wird. Das Ziel ist die Bereitstellung von umweltfreundlichen Mobilitätsangeboten, die den Bedürfnissen der Gesellschaft gerecht werden. 

Dabei ist es wichtig, dass umweltfreundliche Mobilität positiv wahrgenommen wird. Hierbei kann die Funktion und Gestaltung von Infrastruktur, Verkehrsmitteln und Informationen die Erlebnisse und Erfahrungen mit Mobilität beeinflussen. Eine konsequente Designstrategie mit Qualität und Detaillierung kann ein positives Erlebnis und positive Emotionen bewirken. Unter dem Gesichtspunkt der Interaktion von Mensch, Technologie und Raum müssen traditionell-wissenschaftliche Handlungsfelder wie Verkehrsplanung, Stadtentwicklung, Informations- und Kommunikationstechnologie und Sozialwissenschaften mit Designforschung zum Thema Mobilität verbunden werden. Doch welchen Stellenwert hat die Gestaltung von öffentlicher Verkehrsinfrastruktur und wie sieht unsere Stadt von morgen aus?

Auf der Tagung Mobilität 2100 möchten wir in diesem Jahr unter dem Titel „Mobilitätsdesign - Wie die Gestaltung uns beeinflusst“ diese Thematik beleuchten und gemeinsam mit Ihnen über den Zusammenhang von Infrastruktur und Gesellschaft diskutieren. Dazu haben wir Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Bereichen eingeladen, um unserem breiten Publikum Impulse, Anregungen und Denkanstöße zu geben.

Tagungsband

Den Tagungsband 2019 kann hier heruntergeladen werden.

Einklappen

Rückblicke: Tagungen 2018, 2017 und 2016

2018

Thema: Digitalisierung – Vernetzter Alltag

Rückblich auf die Tagung Mobilität 2018

2017

Thema: Teilen - Notwendigkeit oder Lebensphilosophie

Rückblick auf die Tagung Mobilität 2017

2016

Thema: Beeinflussung des Mobilitätsverhaltens durch Bildung - eine generationsübergreifende Aufgabe

Rückblick auf die Tagung Mobilität 2016

Einklappen

Kontakte

UMS-Logo

Moderation

Stephan Lunau
Partner
UMS Consulting GmbH & Co. KG

Adolfreich

Logo Frankfurt University of Applied Sciences

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr.-Ing. Petra K. Schäfer
und Andreas Gilbert
Frankfurt University of Applied Sciences

Fraport AG

Frankfurt Airport Services Worldwide

Sebastian Linzbauer
Unternehmensentwicklung, Umwelt und
Nachhaltigkeit

Tel.: 069 690-77288

Kontaktformular
Einklappen