Qualifizierung und Entwicklung

seminar.jpg

Wir wollen dauerhaft wirtschaftlich, leistungsstark und nachhaltig arbeiten. Dazu bieten wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern überdurchschnittliche fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Indem wir sie fördern und systematisch auf die Übernahme verantwortungsvoller Positionen im Unternehmen vorbereiten, sorgen wir dafür, dass leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Fraport-Zukunft mitgestalten können.

Lebensbegleitendes Lernen gewinnt dabei zunehmend an Bedeutung. Es dient dazu, fachliche Kompetenzen stetig anzupassen und zu erweitern und so die eigene Beschäftigungsfähigkeit zu sichern und auszubauen. Über verschiedene Qualifizierungsprogramme ermöglicht es die Fraport AG Ihren Beschäftigten, sich kontinuierlich weiter zu bilden.

Die eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten kontinuierlich zu entwickeln ist heute ein wesentlicher Bestandteil privaten und beruflichen Lebens. Die persönliche Lern- und Entwicklungsbereitschaft fördern wir als Unternehmen durch eine breite Palette an Trainings- und Qualifizierungsprogrammen in den Themenfeldern Sprachen, IT, Management und Führung, Kommunikation und fachlicher Weiterbildung. Durch individuelle Coachings unterstützen wir Beschäftigte, die eigene Fach- und Führungsrolle professionell wahrzunehmen.

Die Wünsche aller Beschäftigten in Bezug auf die eigene persönliche Entwicklung innerhalb des Unternehmens nehmen wir ernst und versuchen, individuelle Weiterentwicklungsmaßnahmen zu ermöglichen – die Unternehmensziele immer im Blick. Für die Führung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen wir Kreativität, Offenheit, Fairness und Interesse am einzelnen Menschen voraus. Nur so ergeben sich die idealen Rahmenbedingungen für einen vertrauensvollen Umgang miteinander und ein motivierendes Arbeitsklima.

Spezielle Zielgruppen und benannte Talente fördern wir durch längerfristige Entwicklungsprogramme, wie z.B. den Take Off Pool, oder durch verschiedene Mentoringprogramme in Kooperation mit anderen Unternehmen und Hochschulen. 

Wir ermöglichen unseren Mitarbeitern gesetzlich anerkannte Fortbildungsmaßnahmen, z.B. zu Fachwirten, Technikern und Meistern, und postgraduale Studiengänge an staatlichen Fachhochschulen. In vielen Fällen fördern wir auch berufsbegleitende MBA-Studiengänge im Interesse des Unternehmens durch Stipendien.