Auszeichnungen

auszeichnungen.jpg

Best Service-Innovation 2014

Im Juni 2014 kürte das Marktforschungs- und Beratungsinstitut YouGov den Flughafen Frankfurt für herausragende Innovationen im Service für Privat- und Firmenkunden mit dem ersten Platz. Aus mehr als 30 interessierten Dienstleistern prüfte eine Jury verschiedene Serviceleistungen hinsichtlich ihrer Innovation und des funktionalen und emotionalen Kundennutzens. Dank des „Personal Shopper Services“ kann sich der Frankfurter Flughafen über das Siegel „Beste Service-Innovation
2014“ in der Kategorie „Betreuen und Helfen“ freuen.

Einklappen

Business Destinations Travel Awards 2013

Das Reisemagazin Business Destinations hat den Flughafen Frankfurt als Europas besten Airport für Geschäftsreisende ausgezeichnet. Besonders gelobt wurden von der Jury das große Angebot an weltweiten Verbindungen zu Top-Business-Regionen und der hohe Grad an Serviceleistungen für Passagiere. Gerade Geschäftsreisende schätzen schnelle und effiziente Umsteigeprozesse und die Möglichkeit, den Flughafen als Konferenz- und Meetingmöglichkeit zu nutzen.

Die Auszeichnung belegt einmal mehr den guten Ruf des größten deutschen Luftverkehrsdrehkreuzes als effizienter und serviceorientierter Flughafen und spiegelt den Erfolg des Serviceprogramms „Great to have you here!“ wider.

Einklappen

Business Traveller Award Poland 2015

Im Jahr 2015 wurde dem Flughafen Frankfurt vom Magazin Business Traveller Poland zum dritten Mal in Folge der Titel „Best Airport in Europe“ verliehen. Grundlage für die Auszeichnung bildete eine Befragung polnischer Geschäftsreisender und
Travel Manager, bezüglich ihrer Reiseerfahrungen mit verschiedenen Dienstleistern und deren Services.

Diese Auszeichnung belegt, dass sich die zahlreichen Investitionen in Services wie kostenloses W-Lan, Wartezonen mit Lounge-Atmosphäre oder Fast Lanes auszahlen und bei den Passagieren wahrgenommen werden. Ebenso trägt das umfangreiche Serviceprogramm "Great to have you here!" zu dem Erfolg bei.

Einklappen

Charta der Vielfalt

Fraport hat 2007 die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Chancengleichheit, Vielfalt und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind zentrale Bestandteile unserer Beschäftigungspolitik.

Die Initiative will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur voranbringen.

Einklappen

Corporate Health Award

Die Fraport AG ist als eines der engagiertesten Unternehmen in Deutschland in Sachen Gesundheitsmanagement mit dem Corporate Health Award 2014 in der Kategorie „Verkehr/Handel/Logistik“ ausgezeichnet worden. Das bundesweit renommierte Qualitätssiegel wird jährlich an Unternehmen verliehen, die in ihren Branchen die besten betrieblichen Strategien zur Gesundheitsförderung entwickeln.

Einklappen

Focus-Money Deutschland Test 2014

Dank des Programms „Great to have you here!“ hat der Flughafen Frankfurt eine Kundenzufriedenheit von 80 Prozent. Das zeigt sich auch in den Ergebnissen der Online-Umfrage des „Deutschland Tests“ des Focus-Money Wirtschaftsmagazins. Hier belegt der Flughafen Frankfurt im August 2014 in der Gesamtwertung den ersten Platz. Die Umfrage wurde bundesweit über einen Online-Panel durchgeführt, bei der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer deutsche Flughäfen in Bezug auf 33 verschiedene Teilaspekte bewerteten.

Einklappen

Human Excellence Awards

Für eine innovative Trainingsmöglichkeit während der Arbeitszeit wurde die unternehmenseigene mobile Trainingskomponente - Fitness-Mobil - für den Human Resources Excellence Award 2015 in der Kategorie „Konzerne Betriebliches Gesundheitsmanagement“ ausgezeichnet.

Einklappen

ISAGO

Die Fraport AG wurde 2014 zum 3. Mal mit dem ISAGO-Zertifikat der International Air Transport Association (IATA) ausgezeichnet. Das ISAGO-Zertifikat - IATA Safety Audit for Ground Operations - setzt erstmalig weltweit einheitliche Sicherheits- und Qualitätsstandards für Bodenverkehrsdienstleistungen fest und ist ein international anerkanntes System, mit dem Ground Service-Anbieter bewertet werden. Ziel von ISAGO ist, die Sicherheit am Boden zu verbessern, das Unfall- und Verletzungsrisiko zu reduzieren und einen hohen Qualitätsstandard zu sichern. Das aktuelle ISAGO-Zertifikat ist gültig bis Oktober 2016.

Einklappen

ISO 9001/ISO 14001/OHSAS 18001

Die Fraport AG verfügt über eine Verbundzertifizierung nach ISO 9001, die das Stammhaus, 16 Tochterunternehmungen und Beteiligungen sowie vertraglich verbundene Unternehmen umfasst. 2013 fand die Rezertifizierung des Zertifizierungsverbundes statt. Das durchgeführte Überwachungssaudit 2014 für die Zertifizierungsperiode 2013 - 2016 ist erfolgreich verlaufen.

Das Qualitätsmanagementsystem der Fraport AG wurde 1994 nach den Bestimmungen der internationalen Norm ISO 9001 eingerichtet und 1997 erstmals zertifiziert. Seit 2000 wurde der Zertifizierungsverbund kontinuierlich aufgebaut. Einzelne Konzernunternehmen sind zusätzlich nach ISO 14001 (Umwelt) und OHSAS 18001 (Arbeitsschutz) durch die TÜV NORD CERT GmbH zertifiziert.

Einklappen

Move Europe-Partner Excellence

Aufgrund unseres besonderen Engagements im betrieblichen Gesundheitsmanagement hat Fraport 2012 vom Bundesverband der Betriebskrankenkassen das Zertifikat "Move Europe-Partner Excellence" erhalten.

Der Bundesverband der Betriebskrankenkassen lobt jährlich den "Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit" aus. Die Auszeichnung erhalten Unternehmen und Organisationen mit einem vorbildlichen Gesundheitsmanagement, die ihre Aktivitäten nicht nur auf die individuellen Verhaltensweisen ausrichten, sondern auch Maßnahmen zur Optimierung der betrieblichen Rahmenbedingungen erfolgreich umsetzen und das betriebliche Gesundheitsmanagement als Bestandteil der Unternehmensstrategie betrachten.

Weitere Informationen zum Deutschen Unternehmenspreis Gesundheit.

Einklappen

Routes Europe Marketing Award 2014

Fraport wurde im Rahmen der "Routes Europe"-Konferenz in Marseille im April 2014 mit dem Prädikat "sehr empfehlenswert" ausgezeichnet. Dieser Award würdigt die Marketing- und Vertriebsunterstützung des Flughafens für die Airlines. In der Kategorie "über 20 Millionen Passagiere" konnte Frankfurt vor allem durch das Incentive-Modell "FRAConnect" punkten. Weiterhin wurden die Unterstützung in der Routenbewertung und –analyse sowie die innovativen Ideen zur Entwicklung neuer und die Stärkung existierender Routen entsprechend gewürdigt. Auch die internationalen Messeauftritte sowie die zahlreichen gemeinsamen Aktionen mit ansässigen Airlines, zum Beispiel Gate-Events, Flughafenführungen oder Produktbesichtigungen, wurden sehr positiv bewertet.

Einklappen

Service-Champion Award 2014

Service Champions“, Deutschlands größtes Gütesiegel für Kundenzufriedenheit, basiert auf fast einer Million Kundenbewertungen zu mehr als 1.519 Unternehmen aus rund 199 Branchen. Das Ranking wird gemeinsam vom Marktforschungsunternehmen ServiceValue, der Goethe-Universität in Frankfurt und der Tageszeitung „Die Welt“ erstellt.

Nach einer aktuellen Studie zählt Deutschlands größter Airport nun zu den „Service-Champions“ und hat diese Auszeichnung in Gold erhalten. Nach Einschätzung der Fluggäste rangiert Frankfurt unter den deutschen Flughäfen mit mehr als neun Millionen Fluggästen pro Jahr damit beim Serviceerlebnis auf Platz 2. Fraport hat vor einigen Jahren das Serviceprogramm „Great to have you here!“ mit vielen Verbesserungen ins Leben gerufen, die das Abfliegen und Umsteigen am Frankfurt Airport schneller und komfortabler machen.

Einklappen

Skytrax - World's Most Improved Airport 2013

Das in der internationalen Luftfahrtbranche bekannte Marktforschungsinstitut Skytrax hat den Flughafen Frankfurt als "World’s Most Improved Airport" ausgezeichnet und damit den Erfolg unseres Serviceprogramms „Great to have you here!“ bestätigt. Als unabhängiges Institut befragt Skytrax jedes Jahr weltweit mehr als zwölf Millionen Passagiere aus über 160 Ländern zur Servicequalität von fast 400 Flughäfen. Die World Airport Awards werden in verschiedenen Kategorien verliehen und stellen eine aussagekräftige Bewertung der Servicequalität der wichtigsten internationalen Drehkreuze dar.

Einklappen

Unfallkasse Hessen

Die Unfallkasse Hessen (UKH) hat 2013/2014 zum vierten Mal in einem Festakt Förder- und Anerkennungspreise an Mitgliedsunternehmen, die vorbildliche und nachhaltige Maßnahmen im Arbeitsschutz und in der betrieblichen Gesundheitsförderung realisiert haben, überreicht. Die UKH honoriert positive, praxisnahe und innovative Ansätze betrieblicher Prävention mit einem alle zwei Jahre vergebenen Förderpreis. Für die kontinuierliche Entwicklung ihrer Präventionsmaßnahmen und Sicherheitsstandards, wurde die Fraport AG als einer der Preisträger geehrt. Insbesondere das im Bereich des Gesundheitsmanagements im Sinne der DGUV-Kampagne „Denk an mich Dein Rücken“ eingeführte „Fitness Mobil“ wurde mit einem Preisgeld von 2.000 Euro prämiert.

Einklappen