Kultur

kunst.jpg

Mit unserem Kultursponsoring tragen wir dazu bei, dass die Region im internationalen Standortwettbewerb attraktiv bleibt. Denn nur lebenswerte Regionen liegen im Fokus internationaler Investoren. Unsere Region lebt mit dem Flughafen davon, dass sie als ein Drehkreuz von Mobilität und Investitionen die beste Position behält.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die von uns unterstützten kulturellen Einrichtungen und Projekte:

Städel, Schirn und Liebieghaus

Innerhalb einer langfristig angelegten Partnerschaft mit den drei Institutionen Städel Museum, Liebieghaus und Schirn Kunsthalle unterstützen wir verschiedene Programme für Kinder und Jugendliche in der Region. Ziel ist, der jungen Generation einen Zugang zu Kunstinstitutionen zu ermöglichen, so dass sie diese gerne aufsuchen, erleben und kennenlernen möchten. Den Kindern wird dabei eine aktive Rolle zugeordnet, sie werden von passiven Museumsbesucherinnen und -besucher zu aktiven Museumsgäste.

DialogMuseum

Im DialogMuseum haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, Alltagssituation in absolut lichtlosen Räumen zu erleben. Gäste werden von blinden Beschäftigten des DialogMuseums durch die Räumlichkeiten geführt. Fraport unterstützt die jährliche Veranstaltung „Blinder Passagier“, bei der Besucherinnen und Besucher auf eine besondere Reise in ein unbekanntes Land gehen dürfen

KinderKunstKlub

Der KinderKunstKlub, bietet Kindern und Jugendlichen von 6 bis 13 Jahren die Möglichkeit, die drei Häuser Städel, Schirn & Liebieghaus, deren Ausstellungen und die eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken. Ausstellungen und Sammlungen können bei KinderKunstKlub-Führungen erkundet werden, in Workshops werden die eigenen künstlerischen Fähigkeiten gestärkt, ein Blick hinter die Kulissen bietet ganz ungewohnte Sichtweisen und in den Ferien wird die Welt der Kunst besonders intensiv erfahrbar.


KinderKunstKlub- Mitglieder können die drei Häuser besuchen so oft sie wollen und an allen öffentlichen Veranstaltungen wie Kinder- und Familienführungen teilnehmen. Neben besonderen Veranstaltungshighlights können die Kinder und Jugendlichen auch beim regelmäßigen "Blick hinter die Kulissen" erfahren, wie die Bilder an die Wand kommen, wie die Künstler arbeiten, wo der Direktor sitzt und wie man eine Skulptur restauriert.

Darüber hinaus werden finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche über die von der Fraport AG geförderten Schulpatenschaften kostenfrei mit einem speziellen Förderprogramm an kulturelle Bildung herangeführt und für den KinderKunstKlub begeistert. Die Mitglieder bekommen regelmäßig Post von den drei Häusern, die rechtzeitig über alle wichtigen Termine und spannenden Aktionen informiert.

Seit 2008 fördert die Fraport AG die drei Frankfurter Kulturinstitutionen Schirn Kunsthalle Frankfurt, Städel Museum und Liebieghaus Skulpturensammlung. Seitdem engagiert sich Fraport für die Ferienworkshops der drei Häuser sowie weitere Bildungsprogramme. Aus der langjährigen Partnerschaft ist aktuell ein Engagement der Fraport AG für den KinderKunstKlub von Schirn, Städel und Liebieghaus hervorgegangen.
 

LUCAS Kinderfilmfestival

Das Internationale Kinderfilmfestival LUCAS präsentiert seit 36 Jahren anspruchsvolle und spannende Filme für Kinder zwischen vier bis zwölf Jahren. Das Festival ist das älteste Kinderfilmfestival in Deutschland. LUCAS enthält künstlerisch und thematisch wertvolle Filme, die fremde Kulturen verständlich machen und Kinder in ihren Wahrnehmungsgewohnheiten schulen. Dies bedeutet nicht nur Filmvermittlung, sondern auch kulturelle Bildung. Fraport unterstützt seit 2008 das Festival und ist jährlich Pate eines ausgewählten Films.