Flughafenwerbung

Opel Astra-Kampagne Terminal 1 Vorfahrt

45 Jahre

Erfahrung in der Vermarktung von Werbeflächen

Frankfurt ist nicht nur Europas drittgrößtes Drehkreuz, sondern bietet zugleich Deutschlands größte und innovativste Airport-Werbeplattform. Entlang der Anfahrts- und Laufwege der jährlich über 61 Millionen Passagiere finden sich mehr als 2.000 Werbemedien inner- und außerhalb der beiden Terminals. Bei der exklusiven Vermarktung dieser Flächen blickt unsere Werbetochter Media Frankfurt auf eine 45-jährige Erfahrung zurück. Zugleich hat Deutschlands Marktführer in Sachen Airportwerbung den Anspruch, seine Werbekunden am Flughafen Frankfurt bestmöglich in Szene zu setzen. Beispielsweise treibt Media Frankfurt die Digitalisierung seiner Flächen seit Jahren konsequent voran: Mittlerweile stehen über 240 digitale Bildschirme zur Verfügung, als Netzwerke rund um Shoppingbereiche, in den Gepäckausgaben, entlang der Terminalvorfahrt oder rund um Business- und First-Class-Lounges.

Zur Inszenierung von Marken und Produkten stehen nicht nur digitale Medien bereit; ob Citylightposter und Megaposter im Außenbereich, bis zu 22 Meter lange Lightboxes, interaktive Ausstellungsflächen, individuelle Sponsoringkonzepte für Passagierservices oder ein Branding der Fluggastbrücken – das cross-mediale Produktportfolio der Media Frankfurt setzt hinsichtlich Vielfalt und Kreativität Maßstäbe.

Entsprechend flexibel gestalten sich die Belegungszeiten, die zwischen 1 Tag und 5 Jahren liegen und die Umsetzung beinahe jeder Kampagne ermöglichen. Dabei umfasst das Leistungsangebot der Media Frankfurt nicht allein die Vermietung von Werbeflächen, sondern darüber hinaus eine umfassende Beratung, von der Konzeption über die Produkt- und Standortauswahl bis hin zur Produktion der Werbemittel. Zudem unterstützt der Flughafenvermarkter Kunden bei der Koordination internationaler Werbekampagnen. Dank ihrer Einbindung in das Netzwerk der JCDecaux-Gruppe, dem Weltmarktführer der Flughafenwerbung, hat Media Frankfurt Zugriff auf 140 Flughäfen weltweit.

Das Wichtigste jedoch ist: Ihre Werbebotschaft kommt an, und zwar bei exklusiven Zielgruppen, wie z. B. kaufkräftigen, markenbewussten Touristen aus den BRIC-Staaten, internationalen Geschäftsreisenden und Entscheidern oder deutschen Städte- und Urlaubsreisenden. Laut einer Studie der Media Frankfurt und der JCDecaux- Gruppe nehmen 77% aller Flugreisenden Airportwerbung wahr, 85% finden Gefallen daran.

Entdecken auch Sie die Chancen und Möglichkeiten der Marketingplattform Frankfurt Airport. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gerne.