Ausweise für den Flughafen Frankfurt

Service Center Flughafenausweise (SCF)

Vereinbaren Sie einen Termin zur Abholung Ihres Ausweises

 

 

Kontakt und Öffnungszeiten

Telefonistin mit Headset

Kontaktmöglichkeit und Öffnungszeiten des Servicecenter Flughafenausweise.

Fraport AG - Frankfurt Airport Services Worldwide

Servicecenter Flughafenausweise (SCF)
60547 Frankfurt am Main

Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 7 Uhr bis 15:30 Uhr
Fr. 7 Uhr bis 11:30 Uhr

Öffnungszeiten der Außenstelle (Terminal 1):
Mo. 7:30 bis 12 Uhr
Fr. 7:30 bis 11:30 Uhr

Tel.: +49 69 690-71110

Kontakt

Sobald Sie am Flughafen Frankfurt tätig sind, benötigen Sie für den Zugang und die Zufahrt zu den verschiedenen Bereichen des Flughafengeländes sowohl für sich als auch für Ihr Fahrzeug/Ihre Fahrzeuge eine Berechtigung.

Diese Berechtigung erhalten Sie mittels eines Flughafenausweises vom Servicecenter Flughafenausweise. Die Flughafenausweise sind über den Arbeitgeber zu beantragen.

In der nebenstehenden Grafik finden Sie die wichtigsten Regeln für Sie als Ausweisträger.

Bitte beachten Sie, dass diese lediglich einen Auszug aus der Ausweisordnung der Fraport AG darstellen.

Sie möchten jederzeit den Bearbeitungsstand des Ausweisantrags einsehen können und das Beantragen von mehreren Personen innerhalb einer Firma vereinfachen? Nutzen Sie dazu unser Webportal! Um das Portal nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung der Firma notwendig. Zum Webportal

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Webportal Nutzerhandbuch.

 

Wichtige Hinweise

  • Das Servicecenter Flughafenausweise (SCF) ist am 26. Mai und 16. Juni 2017 geschlossen.
  • Ab dem 01.10.2016 können Sie Ihren Flughafenausweis als Kantinenkarte in den Kantinen der Airport Cater Service GmbH nutzen. Hierfür ist kein Ausweistausch notwendig. Bitte bedenken Sie, dass Sie Ihren Ausweis auch für die Nutzung in der Kantine nicht an Dritte weitergeben dürfen. Bei weiteren Fragen zur Kantinennutzung wenden Sie sich bitte an 069/690 71028. Weitere Informationen zur Nutzung des Ausweises als Kantinenkarte.
  • Die in den Anträgen abgefragten Daten müssen den amtlichen Meldedaten (z. B. mehrere Vornamen lt. Personalausweis oder Reisepass) der antragstellenden Person entsprechen. Bei Abholung des Flughafenausweises muss ein gültiger Personalausweis oder Reisepass und ggf. Aufenthaltstitel vorgelegt werden. Sollten bei der Identitätsprüfung zur Abholung des Ausweises Abweichungen festgestellt werden, kann der Ausweis ggfs. nicht ausgestellt werden.
  • Anträge für Fahrzeugausweises werden ausschließlich im Servicecenter Flughafenausweise (SCF) in Geb. 161 bearbeitet und ausgestellt. Dadurch entfällt der vorherige Versand an das SCF.  
  • Bitte verwenden Sie entsprechend der gültigen Ausweisordnung immer unsere aktuellen Antragsformulare, die Sie auf unserer Website finden. Bitte füllen Sie diese am Computer aus, bevor Sie zwecks Unterschriften ausgedruckt und bei uns eingereicht werden. Wir können alle Formulare nur in der aktuellsten Fassung sowie vollständig ausgefüllt annehmen und bearbeiten. Bitte beachten Sie, dass Ausweisanträge grundsätzlich nur noch digital ausgefüllt akzeptiert werden.

 

Einklappen

FAQ Flughafenausweise

Einklappen

Informationen für Firmenkunden

Um Ihr Unternehmen im Service Center Flughafenausweise zu registrieren und/oder für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen Flughafenausweis zu beantragen, muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Sie haben einen Mietvertrag mit der Fraport AG abgeschlossen
  • Sie haben einen Gestattungsvertrag mit der Fraport AG abgeschlossen
  • Sie sind im Auftrag der Fraport AG auf dem Gelände des Flughafens tätig
  • Sie sind eine Luftverkehrsgesellschaft, die am Flughafen Frankfurt tätig ist
  • Sie sind eine Behörde mit hoheitlichen Aufgaben
  • Sie haben eine sonstige Genehmigung zur Tätigkeit am Flughafen Frankfurt

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Mitarbeiter eine Zuverlässigkeitsüberprüfung benötigt?

Die Zuverlässigkeitsüberprüfung ist notwendig, wenn sich Beschäftigte im sicherheitssensiblen Bereich („critical parts“) bewegen und demnach einen roten, gelben, blauen oder grün+ L Ausweis erhalten soll. Hier finden Sie eine Übersicht, welcher Ausweis für welchen Bereich benötigt wird.  Mit der Beantragung eines Ausweises für einen dieser Bereiche erlauben Sie uns Ihre Daten an die entsprechenden Behörden weiterzugeben um die Zuverlässigkeitsüberprüfung durchführen zu lassen.

Dafür muss der Teil B des Antrags für einen Flughafenausweis ausgefüllt und unterschrieben werden.

Einklappen

Informationen zu Ausweisabholung, -rückgabe und Anfahrt

Abholung des Ausweises

Ausweisabholung

Bitte vereinbaren Sie online einen Termin und kommen zu uns ins Servicecenter Flughafenausweise oder in unsere Außenstelle im Terminal 1. Bitte bringen Sie Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass und gegebenenfalls ihren Aufenthaltstitel mit.

Wenn Sie einen Fahrzeugausweis abholen möchten, bringen Sie bitte den Fahrzeugschein im Original mit.

 

 

Einklappen

Anfahrt und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung zum Servicecenter Flughafenausweise im Gebäude 161

Das Servicecenter Flughafenausweise liegt zwischen Terminal 1 und Terminal 2 im Erdgeschoss des Gebäudes 161 (Schulungszentrum), Raum Nr. 1032.

Zu Fuß

Von Terminal 1:

Wenn Sie aus dem Terminal 1 kommen, halten Sie sich rechts und gehen Sie auf dem Fußgängerweg auf der rechten Seite bis zu den Ausfahrtsschranken am Ende des Terminals. Von dort gehen Sie auf dem Fußgängerweg auf der rechten Seite ca. 150 Meter bis zu einer Ampelkreuzung vor dem Tor 3. Überqueren Sie die Straße und gehen Sie links an dem Polizeigebäude vorbei. Dann halten Sie sich rechts. Nach 150 Metern kommen Sie zum Parkplatz P81, Gebäude 161. In dem grünen Gebäude 161 befindet sich das Servicecenter Flughafenausweise

Von Terminal 2:

Wenn Sie aus dem Terminal 2 kommen, verlassen Sie das Gebäude in der 2. Ebene (Ankunft-Ebene) und halten sich links, bis zur Einfahrt in das Parkhaus P8. Ca. 30 Meter rechts von Ihnen befindet sich eine Treppe. Diese gehen Sie nach unten. Gehen Sie anschließend geradeaus den Zaun entlang bis zum grünen Gebäude (Gebäude 161). Darin befindet sich das Servicecenter Flughafenausweise.

Mit dem Personalbus

Die Personalbusse „Personalbuslinie Ost“ zwischen Terminal 1 und Tor1/Geb. 543 fahren die Haltestelle: Geb. 162 an. Von der Haltestelle folgen Sie der blauen Beschilderung „Servicecenter Flughafenausweise“ zwischen der Kantine und dem Geb. 162 zum Schulungszentrum Geb. 161 (grünes Gebäude).

Mit dem Auto

Die Zufahrt zum Parkplatz P81 (GPS Koordinaten N 50.053039 E 08.581137) erreichen Sie über den Hugo-Eckener-Ring, westlich des Terminals 2 und östlich des Tor 3. Von hier aus gelangen Sie direkt in das Gebäude 161 (grünes Gebäude) in dem sich das Servicecenter Flughafenausweise befindet. Die Parkgebühren werden Ihnen für die Dauer Ihres Aufenthaltes im Servicecenter Flughafenausweise erstattet.
 

Im Betriebsbereich stehen Ihnen vor dem Gebäude 161 drei gekennzeichnete Parkplätze zur Verfügung.

Außenstelle des Servicecenter Flughafenausweise im Terminal 1

Die Außenstelle des SCF im Terminal 1 mit der Raumnummer 205.3367 befindet sich neben dem Kurzzeitausweisbüro in der Integrierten Leitstelle. Kurz hinter der Bordkartenkontrolle B-Ost, vor der Sicherheitskontrolle führt eine Treppe hoch in die Integrierte Leitstelle. Hier befindet sich die Außenstelle des SCF, die montags von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr besetzt ist. In der Außenstelle ist die Vereinbarung eines Termins erforderlich.  

Von der langen Rolltreppe vom Regionalbahnhof gelangen Sie in die Abflug Ebene 2 Halle B des Terminal 1. Gehen Sie Richtung Abflug B 50 Meter bis zum Servicepoint Terminal 1. Gehen Sie daran links vorbei und direkt zur Bordkartenkontrollstelle Abflug B. Gehen Sie an der Kontrolle vorbei und direkt links zum Treppenaufgang. Dort folgen Sie der Beschilderung.
 

Einklappen

Ausweisrückgabe

Nicht mehr benötigte Flughafenausweise geben Sie bitte bei Wegfall des Bedarfs bzw. spätestens nach Ablauf des Ausweises an das Servicecenter Flughafenausweise zurück. Rückgabemöglichkeiten befinden sich im Servicecenter Flughafenausweise im Gebäude 161 sowie in der Außenstelle im Terminal 1. Diese ist von 7.30 Uhr bis 12.00 Uhr und freitags von 7.30 Uhr bis 11.30 Uhr besetzt. In der Außenstelle ist die Vereinbarung eines Termins erforderlich. 

Bitte bedenken Sie, dass bei einer Rücksendung der Ausweise per Post die Nachweispflicht beim Versender liegt.

Flughafen-, Fahrzeug und sonstige Ausweise sind Eigentum der Fraport AG und sind aus Sicherheitsgründen immer zurückzugeben. Eine nicht ordnungsgemäße Rückgabe verursacht Kosten, welche an den Kunden weitergegeben werden.

Bei Flughafenausweisen für die Sicherheitsbereiche (Ausweisfarben gelb, blau und rot) stellt die Nichtrückgabe zusätzlich eine Ordnungswidrigkeit nach dem Luftsicherheitsgesetz dar, die mit einem Bußgeld bis zu 10.000 € geahndet werden kann. Die Fraport AG ist als Flughafenbetreiber verpflichtet, solche Fälle an die zuständige Luftsicherheitsbehörde zu melden.
 

Einklappen