zurück
heckflossen.jpg

Fraport. The Airport Managers.

Fraport ist ein international führender Airport-Konzern.

Der Konzern
Antalya at night

Unser Airport Know-how ist weltweit gefragt.

Fraport ist an 10 Flughäfen auf vier Kontinenten aktiv.

Fraport Weltweit
2012_reb_0323.jpg

Fraport entwickelt Immobilien mit Weltanschluss: Frankfurt Airport City.

Attraktiver Standort im Herzen Europas.

Frankfurt Airport City
2012_am_0608.jpg

Der Flughafen Frankfurt ist die größte lokale Arbeitsstätte Deutschlands.

Mehr als 500 Unternehmen haben ihren Sitz in FRA.

Vielfältige Arbeitswelt
fraport_avf0599.jpg

Fliegen beginnt am Boden.

Fraport bietet professionelles Ground Handling aus einer Hand.

Ground Handling
121010_engelhorn-3623_m_original.jpg

Fraport schafft faszinierende Airport-Welten für Passagiere und Besucher.

Non-Aviation Services
se_mg_5541.jpg

Fraport garantiert effiziente Terminal-Prozesse und Servicequalität.

Aviation Services
a-plus.jpg

Fraport schafft neue Kapazitäten für eine mobile Gesellschaft.

Der Flugsteig A-Plus bietet modernste Terminaleinrichtungen für bis zu sechs Millionen Passagiere im Jahr.

Entwicklung Frankfurt Airport
keyvisual-sponsoring2.jpg

Fraport ist aktiv für die Region.

Aktiv für die Region
Fraportweiter
traffic news message icon

Angekündigter Streik der Pilotengewerkschaft „Vereinigung Cockpit“ (VC)

Aufgrund der geplanten Streikaktivitäten, zu denen die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) bei Lufthansa aufgerufen hat, kommt es am Flughafen Frankfurt am 30. September zu Beeinträchtigungen auf Lufthansa-Langstreckenflügen. Innerdeutsche und Flüge ins europäische Ausland werden planmäßig stattfinden.

Fluggäste von Lufthansa werden gebeten, sich rechtzeitig vor Reiseantritt auf www.lufthansa.com über den Status ihres Fluges zu informieren und gegebenenfalls die Online-Umbuchungsmöglichkeiten zu nutzen. Passagiere, die im Besitz eines Lufthansa/SWISS/Austrian Airlines oder Brussels Airlines Ticket für Flüge am 30.09.2014 von/nach/via Frankfurt sind, können einmalig kostenlos umbuchen. Fluggästen, deren Flug streikbedingt annulliert wurde, wird empfohlen, von einer Anreise an den Flughafen abzusehen. Aktuelle Fluginformationen sowie eine Liste aller bereits gestrichenen Flüge finden Fluggäste im Laufe des Montags unter www.lufthansa.com.
Flüge anderer Airlines werden wie geplant stattfinden und es wird nicht mit weiteren betrieblichen Einschränkungen gerechnet. Weitere Informationen erhalten Flugreisende unter 01806-FRAINFO (01806-3724636 - Festnetzpreis 0,20 €/Anruf) sowie auf www.frankfurt-airport.de und über die „Frankfurt Airport App“.

Fraport Weltweit

Flughäfen

Wirtschaftsfaktor Flughafen

2 Millionen Tonnen Fracht in 2013

fracht_flughafen-frankfurt.jpgInfografik: Luftfracht am Frankfurter Flughafen
Kompetenzen

Business Services

In diesem Bereich befinden sich alle wichtigen Informationen für unsere Geschäftspartner, beispielsweise zu den Themen Einkauf und Bauvergabe, Gewerbliche Tätigkeiten und KNE sowie Ausweise für den Flughafen Frankfurt.

Karriere

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote und weitere Informationen rund um das Thema Karriere bei Fraport